Corona Update

Dieser Beitrag richtet sich an die Menschen, die noch Angst vor dem Virus haben. Die meisten Menschen haben nur noch Angst vor Bestrafung und nicht mehr Angst vor dem Virus.

Hier zusammengefaßt:

SIE BRAUCHEN KEINE ANGST ZU HABEN.

Die Menschen, die MIT C. (nicht durch) gestorben sind waren…

  • … über 80 Jahre alt und hatten
  • … mindestens 2 Vorerkrankungen

Die durchschnittliche Sterberate liegt in Europa grundsätzlich bei knapp über 80 Jahren, unabhängig ob Sie Corona hatten oder nicht.

Die Menschen, die an Corona erkrankt sind hatten…

  • … einen geringen Vitamin D-Spiegel und
  • … Ihr Immunsystem war geschwächt durch Vorerkrankungen, Medikamenten, Impfungen, schlechte Nahrung, kaum Bewegung etc.

Aber diese Menschen wären auch an anderen Viren erkrankt, wie jedes Jahr an Grippe oder EBV, Herpes, etc.

  • Zur „Corona-Statistik“ zählten auch Menschen, die durch einen Unfall gestorben sind UND gleichzeitig PCR-positiv waren.
  • Die Corona-Infektionsrate ist nur 1/3 so hoch wie die jährliche Gripperate
  • Die Totesrate ist jetzt auf dem niedrigsten Stand 2020
  • Die Krankheitsrate ist jetzt auf dem niedrigsten Stand 2020
  • Die Anzahl der Tests ist auf dem Höchststand
  • Die PCR- Positiven werden dadurch automatisch mehr, nicht die Kranken.
  • Die meisten sind sogar SYMPTOMFREI.

Wenn Sie positiv PCR getestet sind, sagt das nur aus, dass Zelltrümmer gefunden wurden. Die Fehlerquote liegt bei ca. 70%

Nur ein Virustest oder Antikörpertest würde eine Infektion nachweisen. Das ist nur teurer, daher wird es nicht gemacht.

Dadurch, dass fast JEDER Mensch diese Zelltrümmer hat, ist auch fast JEDER Mensch, der getestet wird PCR- positiv. Es kommt sogar auf den Zeitpunkt der Tests an. Wenige Stunden können das Ergebnis verändern.

Sogar Motoröl, Kaffee und Papaya wurden positiv getestet.

Die Infektion ist so gefährlich, dass

  • die Betten im Krankenhaus leer stehen
  • dass die Bestattungsinstitute Kurzarbeit angemeldet haben
  • dass die durchschnittliche Sterberate der Menschen geringer ist als 2019!!!!!!!!!!
  • Der Lockdown kam erst NACHDEM die Infektionsraten schon im Keller waren.

Also Sie brauchen keine Angst vor diesem Virus zu haben.

Was tun gegen die Angst?

Ein klarer Verstand wäre hilfreich und ein gutes Gespür/ Instinkt. FOLGE DEM HERZEN.

Die meisten haben beides verloren. Hamsterrad, kaum Energie, etc.

Also bitte:

fangen Sie an auf Industrienahrung zu verzichten. In diesen Nahrungsmitteln sind so viele Zusatzstoffe, die den Gehirnstoffwechsel durcheinander bringen.

Trinken Sie kein Leitungswasser. Das Wasser ist nicht mehr das, was es noch vor 20 Jahren war. Es enthält Stoffe, die eine Belastung für die Nerven sind.

Gehen Sie raus in die Natur, in die Wälder – die klare Luft sorgt für Sauerstoff. So kommt man zu klaren Verstand und zur Ruhe.

Versuchen Sie zu meditieren. Machen Sie sich positive Gedanken. Versuchen Sie die Liebe zu spüren, die Sie empfinden, wenn Sie an Ihre Lieben denken.

Lächeln Sie, viele haben das Lächeln durch die Masken verloren. Lächeln ist Menschlich.

Fangen Sie an sich zu bewegen. Bewegung ist Leben. Fangen Sie wieder an zu leben.

So produzieren Sie „Anti-Angst“-Botenstoffe und Glückshormone. Angst entsteht durch fehlendes Bewusstsein. Selbstbewusstsein. Finden Sie zu sich selbst.

Angst und Vorsicht vor großen Gefahren ist gesund. Aber Angst zu haben vor kleinen Gefahren oder vor Behördenstrafen macht krank. Gesundheit heißt Freiheit.

Lebe wie ein Mensch, verhalte Dich wie ein Mensch – dann bist Du gesund. Mit großem Herz für sich selbst und für Andere. Was soll uns denn dann schon passieren?

Nimm Vitamin D, C und Zink – wie schon beschrieben. Gute Marke ist Bonusan (5% Rabatt bei diesem Link)

Mit dem Medikament Hydroxochloroquin wurden Menschen sehr schnell geheilt (Quote 95%) – Siehe Boris Johnson (Britischer Premier)

Zu guter Letzt…

Ich habe schon Tipps gegeben für Energie, Gesundheit und für einen klaren Kopf – siehe hier

Hier noch eine kleine „Verschwörungstheorie“:

Der Virus ist nur gefährlich in Kombination mit bestimmten „5G“-Frequenzen. Die Regierung führt nichts Gutes im Schilde. Merkel, Spahn, Gates und Pharma sind „Best Friends forever“. Die Mainstream – Medien erzählen vieles nicht, manches sogar unwahr. Die Guten werden schlecht gemacht. Die Schlechten werden gelobt. Es ist unvorstellbar viel Geld im Spiel.

SCHÜTZT EURE KINDER. Jährlich werden in Deutschland 100.000 Kinder vermisst. Näheres sollten Sie selbst recherchieren. Betrachten Sie dazu freie Medien oder Auslandsnachrichten.

Es gibt nur noch wenige Menschen, die alles unkritisch akzeptieren. Die Mehrzahl der Deutschen sind stille Kritiker und glauben nicht mehr alles, haben nur Angst vor Konsequenzen. Und wenn man die Demos anschaut, möchten sehr viele (mehrere Millionen) Menschen eine friedliche Veränderung der aktuellen Regierung. Wir sind nicht alleine 🙂

HERDENIMMUNITÄT DURCH DURCHMACHEN EINER INFEKTION IST NORMAL UND MENSCHLICH. VORBILD SCHWEDEN
Umfragen leicht gefälscht….
Ob auch die schrecklichen Bilder von der Pandemie gefälscht sind?
Unsere Masken helfen bestimmt – geht sogar Mehl durch
wir sind schon brav…
Steuergelder – wir hams ja…
neutrale freie Medien und eigene Meinung bilden

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.